Der kleine Rabe Socke wird 25 Jahre jung

Die Stadtbibliothek feiert die Ringelsocke

Seit 25 Jahren begeistert der kleine Rabe Socke seine Fans mit lustigen und spannenden Geschichten. (Illustration: Annet Rudolph © Esslinger Verlag)

Der kleine Rabe Socke feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Zu diesem Jubiläum hat sich die Stadtbibliothek Idar-Oberstein eine Überraschung für alle Socke-Freunde einfallen lassen.

Alle Kinder lieben den frechen kleinen Raben mit der einen Ringelsocke. Aber eine große Geburtstagsparty für Socke in der Stadtbibliothek ist leider momentan nicht möglich. Deshalb haben sich die Mitarbeiterinnen der Bibliothek etwas ausgedacht, nämlich die Sockenwäscheleine.

Wer kennt es nicht? Da hat man zuhause eine einzelne Socke und die passende zweite Socke ist einfach verschwunden. Daher können alle Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahre ihre einzelne Socke an der Eingangstür der Stadtbibliothek gegen eine kleine Überraschung eintauschen. Und im großen Schaufenster werden dann alle Socken auf einer Wäscheleine dekoriert. Getauscht werden kann vom 10. bis 31. Mai 2021 an Wochentagen (außer dienstags) von 10 bis 14 Uhr.

Unterstützt wird die Aktion vom Thienemann-Esslinger Verlag. Auf der Internetseite www.thienemann-esslinger.de/socke-party gibt es außerdem kostenlos Spiele, Rezepte, Bastelanleitungen, Malvorlagen und vieles mehr für eine tolle Socke-Party zum Herunterladen. Und natürlich können auch Bücher, CDs, Tonies und DVDs vom kleinen Raben Socke in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden. Im Moment müssen dazu die Medien per E-Mail an stadtbibliothek@idar-oberstein.de oder telefonisch unter der Nummer 06781/64-470 vorbestellt und können dann an der Eingangstür abgeholt werden.