Kultur als Weihnachtsgeschenk

In seinem smarten und unterhaltsamen Schauspiel „Der Richter und sein Henker“ entlarvt der Schweizer Literatur-Großmeister Dürrenmatt die Gerechtigkeit als Mythos. (Foto: G2 Baraniak)

Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für seine Liebsten sucht und sich einfach nicht entscheiden kann, für den gibt es eine tolle Alternative: Einfach einen Gutschein des Kulturamtes Idar-Oberstein verschenken und gemeinsam kulturelle Erlebnisse genießen. Das Kulturamt bietet über das ganze Jahr hinweg attraktive, spannende und unterhaltsame Veranstaltungen an.

Das Theaterprogramm des Kulturamtes startet im kommenden Jahr mit dem Schauspiel „Der Richter und sein Henker“ nach dem Roman von Friedrich Dürrenmatt. Weiter geht es im März mit dem Theaterstück „Dinge, die ich sicher weiß“, einer Produktion des Ernst Deutsch Theater Hamburg, die mit dem 1. INTHEGA-Preis „Die NEUBERIN 2022“ ausgezeichnet wurde. Im April ist das Staatsorchester Rheinische Philharmonie mit einem Konzert unter dem Titel „In weiblicher Hand“ zu Gast. In den Sommermonaten findet dann wieder der überregional bekannte THEATERSOMMER statt. Das mehrwöchige Festival bietet erstklassige Theaterstücke und grandiose Musikveranstaltungen, bei denen die Besucher Kulturabende im Freien genießen können.

Weitere Informationen zum städtischen Kulturprogramm gibt es unter www.kultur.io oder unter Telefon 06781/64-4000.