Sigrid Gerber ist seit 40 Jahren Erzieherin

Seit 40 Jahren steht Sigrid Gerber (Mitte) als Erzieherin im Dienst der Stadt Idar-Oberstein.

Seit 40 Jahren ist Sigrid Gerber als Erzieherin in verschiedenen Kindertagesstätten im Dienst der Stadtverwaltung. In einer kleinen Feierstunde gratulierten Oberbürgermeister Frank Frühauf, Kollegen und Personalvertretung zu ihrem besonderen Ehrentag.

Nach ihrem Berufspraktikum im Kindergarten Enzweiler wurde Sigrid Gerber im August 1979 in der Einrichtung in Weierbach fest eingestellt. Darüber hinaus war sie in ihren vielen Dienstjahren noch in den Kindertagesstätten in Nahbollenbach, Enzweiler und Göttschied eingesetzt.

Oberbürgermeister Frühauf würdigte die Leistungen der Erzieherin und hob die große Bedeutung von qualitativ hochwertigen Betreuungsangeboten hervor. „Die Arbeit mit den Kindern macht mir nach wie vor viel Freude, es gab immer sehr schöne Erlebnisse mit den Kindern“, erklärte Sigrid Gerber und dankt auch den Kolleginnen für die gute Zusammenarbeit in den vielen Jahren.

Mit einer Urkunde und Präsenten bedankte sich Oberbürgermeister Frühauf bei der Jubilarin für die in nunmehr 40 Jahren geleisteten treuen Dienste. Diesem Dank schlossen sich auch die Kollegen sowie die Personalvertretung an.