B 41 - einseitige Sperrung der Ortsdurchfahrt Idar-Oberstein

Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach mitteilte, erfolgen in der Zeit vom 10. September 2021 bis voraussichtlich Anfang November 2021 im Zuge der B 41 Sanierungsarbeiten an der Naheüberbauung in Idar-Oberstein. Hierzu wird die B 41 im Bereich zwischen Verkehrsknoten Schönlautenbach und Verkehrsknoten Stadttheater einseitig gesperrt; der Verkehr wird für beide Fahrtrichtungen auf einer Richtungsfahrbahn geführt.

Dieser notwendige Eingriff in den Verkehrsraum der B 41 kann zu Verkehrsbehinderungen führen. Der LBM Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.