Genussvoll Wandern in der Nationalparkregion

Eine Wanderpause mit toller Aussicht gehört natürlich auch dazu. (Foto: © Klaus-Peter Kappest)

Gute Nachricht für alle, die im Frühling besondere Wandererlebnisse suchen: Die Tourist-Informationen der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald (Baumholder, Birkenfeld, EdelSteinLand, Hermeskeil, Morbach, Nohfelden, Nonnweiler und Thalfang) laden vom 25. April bis zum 10. Mai 2020 zu ihren Wanderwochen rund um den rheinlandpfälzisch-saarländischen Nationalpark, auf ihren Traumschleifen „Saar-Hunsrück“ und dem Saar-Hunsrück-Steig ein.

Die Themenpalette der 14 geführten Touren ist so vielfältig wie die Wanderregion selbst: Mit dem Nachtwächter zu historischen Plätzen, Hexenwanderungen in der Walpurgisnacht, Familientouren am Muttertag für Edelsteinbegeisterte und Treckerfans. In wunderschöner Natur nette Menschen mit gleichen Interessen kennenlernen? Eine Singlewanderung macht`s möglich. Ein ehemaliger ARD-Korrespondent liest im früheren US-Munitionslager aus seinem Buch „Leben mit der Bombe“. Die „Bizzel-Tour“ mit Sektprobe führt unmittelbar durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Sie können sich als Schieferzurichter versuchen oder auf eine literarische Zeitreise begeben. Gefüllte Klöße mit Speckrahmsauce, Spießbraten und hausgemachte Kuchen – Wein, Wasser und Viez – auch der Genuss von regionalen Köstlichkeiten während oder nach Ihrer Wanderung kommt dabei nicht zu kurz.

Zum Auftakt der Wanderwochen Nationalpark-Region Hunsrück-Hochwald am Samstag, 25. April 2020, sind Naturbegeisterte zur „28. Frühlingswanderung“ mit Hunsrücker Bauernfrühstück eingeladen. Die Eröffnung von zwei Premiumwanderrouten steht ebenfalls auf dem Programm: Das Traumschleifchen „Der kleine Märker“ im Luftkurort Thalfang und der Nahesteig zwischen Idar-Oberstein und Birkenfeld entlang des wildromantischen Oberlaufs der Nahe.

Auch unsere Partner „McTrek Outdoor Sports“ mit Filialen unter anderem in Trier und Koblenz sowie „ENP Erlebnis Nationalpark GmbH“ mit ihren zertifizierten Nationalparkführern sind wieder mit von der Partie.

Neugierig geworden? Infos zu allen Touren und einen Wanderwochen-Flyer gibt es bei den teilnehmenden Tourist-Informationen sowie unter www.nationalparkregion-hunsrueck-hochwald.de/wanderwochen.html.