Schranke am Hallenbad geht in Betrieb

Badegäste parken weiterhin kostenlos

Die Stadtwerke Idar-Oberstein teilen mit, dass am Montag, 2. März 2020, die Schrankenanlage am Hallenbad in Betrieb genommen wird. Dann sind der Parkplatz am Idarbach und die Tiefgarage unter dem Bad kostenpflichtig. Badegäste können die Parkkarte vor dem Verlassen des Badebereichs an einem Freistempler entwerten, sie bezahlen also keine zusätzlichen Parkgebühren. Für andere Parkplatznutzer kostet das Tagesticket 6,50 Euro. Die Einfahrt zum kostenpflichtigen Bereich ist nur an der Schranke zum Parkplatz am Idarbach möglich, die Ausfahrt ist dort sowie an der Schranke in der Tiefgarage in Richtung Finanzamt möglich.