Arbeiten in der Mainzer Straße

Am Donnerstag, 21. Februar 2019, führt der städtische Baubetriebshof in der Mainzer Straße umfangreiche Freischneidearbeiten durch. Hierzu wird der fließende Verkehr in Richtung Stadtteil Oberstein ab der Einmündung Pappelstraße bis zur Emil-Kirschmann-Brücke auf die linke Fahrspur verlegt. Der Verkehr in Richtung Idar wird umgeleitet, die Umleitung ist ausgeschildert. Die Arbeiten finden voraussichtlich im Zeitraum von 9 bis 15 Uhr statt, nach deren Beendigung wird die übliche Verkehrsführung wieder hergestellt. Aufgrund der Umleitung werden die beiden Haltstellen Hoher Steg und Finanzamt an diesem Tag durch die VIO nicht angefahren.