Am Volkesberg konnte der Müll nicht abgeholt werden

Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb Birkenfeld (AWB) mitteilte, konnten am Mittwoch, 23. Januar 2019, die Restabfallabfuhr in der Straße Volkesberg (Stichstraße) aufgrund von Schnee- und Eisglätte nicht oder nur teilweise erfolgen.

Bei den betroffenen Anwohnern kann die Abfuhr des nicht abgeholten Restabfalls leider erst planmäßig mit der nächsten regulären Abfuhr erfolgen. Sie werden gebeten, ihre Gefäße wieder bei Seite zu stellen. Gleichzeitig ist es gestattet, zur nächsten Abfuhr zum Restabfallgefäß einen sog. neutralen Abfallsack (handelsübliche Abfallsäcke, keine Gelben Säcke!) hinzu zu stellen.

Der AWB bittet um Verständnis und entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Sollte es zu Störungen bei der Abfallabfuhr kommen, hält der AWB stets auch tagesaktuell auf seiner Homepage www.egb-bir.de im Bereich „Aktuelles“ Informationen vor.