Wie steht es mit der Integration in Idar-Oberstein?

Im Jahr 2016 übergab der BMI der Stadt ein Kunstwerk, das im Rahmen eines Integrationsprojektes entstand. Das Wandbild hat einen festen Platz im Eingangsbereich des Rathauses gefunden.

Ab Februar bietet der Beirat für Migration und Integration (BMI) der Stadt Idar-Oberstein Sprechstunden an. In den Sprechstunden können alle Einwohner aus Idar-Oberstein Fragen und Anliegen zum Thema „Integration“ vorbringen. Als Ansprechpartner stehen der BMI-Vorsitzende Werner Ruprecht und die Beiratsmitglieder Gabriele Ackermann, Siegfried Weber sowie Wolfgang Döhler zur Verfügung. Die erste Sprechstunde findet am Freitag, 23. Februar 2018, von 13 bis 15 Uhr in der Georg-Maus-Straße 2, Zimmer 101 (Eingang ehemalige Tourist-Information), statt.

Voranmeldungen sind nicht zwingend erforderlich, können jedoch bei der Geschäftsstelle des Beirates erfolgen unter Telefon 06781/64-320 oder 64-326 oder unter E-Mail christel.hahn@idar-oberstein.de oder susanne.becker@idar-oberstein.de.