Mehrtagesfahrt für Senioren nach Tirol

Der Seniorenbeirat der Stadt Idar-Oberstein führt vom 23. bis 27. April 2018 eine Frühjahrsfahrt für Senioren ab 60 Jahren durch. Reiseziel ist der Ort Berwang in der „Tiroler Zugspitz Arena“ in Österreich.

Die „Tiroler Zugspitz Arena“ mit ihren sieben Orten, zu denen auch Berwang gehört, und die deutsche Nachbardestination Garmisch-Partenkirchen bieten grenzenlosen Ferienspaß. Während der fünftägigen Reise können die Teilnehmer die Region auf der Sonnenseite der Zugspitze entdecken. Die Reisegruppe wohnt im Hotel Thaneller einem modernen, im Tiroler Stil eingerichteten Haus. Das Rahmenprogramm beinhaltet ganztägige Ausflugsfahrten nach Füssen im Allgäu, Garmisch-Partenkirchen und an den Ammersee zum Kloster Andechs. Im Reisepreis sind außerdem enthalten die Benutzung des hoteleigenen Hallenschwimmbades und der Saunalandschaft, die Besichtigung der hauseigenen Brauerei „Stadl-Bräu“, ein zünftiger Tanzabend sowie die Kurtaxe.

Der Reisepreis pro Person im Doppelzimmer beträgt 409 Euro, der Einzelzimmerzuschlag 40 Euro, der Zuschlag für ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung 80 Euro. Anmeldungen sind ab sofort möglich beim Seniorenbüro der Stadtverwaltung Idar-Oberstein, Telefon 06781/64-523, E-Mail seniorenbuero@idar-oberstein.de. Dort gibt es auch nähere Informationen. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 28. Februar 2018.