22. Jazztage Idar-Oberstein

Der Saxophonist Stephan Max Wirth ziert den diesjährigen Förderbutton.

Am Freitag, 19. Mai 2017 starten die 22. Jazztage Idar-Oberstein in der Fußgängerzone im Stadtteil Idar. Bei dem dreitägigen Open-Air-Festival präsentieren insgesamt 19 Bands und Formationen auf fünf Bühnen die Klangwelten des Jazz. Bis Sonntag, 21. Mai 2017 erwartet die Besucher ein spannendes Programm – bodenständig aber auch weltoffen, virtuos und mitreißend. Ergänzend dazu lädt der Idarer Einzelhandel anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags zum gemütlichen Einkaufsbummel ein. Gefördert werden das Jazzfestival der Stadt Idar-Obertein von der Volksbank Hunsrück-Nahe eG, der OIE AG, der Kirner Privatbrauerei, Schwollener Sprudel und dem Land Rheinland-Pfalz.

Programm Freitag, 19. Mai

Uhrzeit Gruppe Musikrichtung Bühne
19.15 - 21.30 Unterbiberger Hofmusik Bayerische Volksmusik trifft auf Weltbürgermusik Schleiferplatz
20.00 - 21.45 Eva Kleese Quartett Melodisch-dynamischer Modern Jazz Maler-Wild-Platz
20.15 - 22.15 Peter Götzmann’s Jazz Hop Rhythm HipHop, Latin, R&B, Worldmusic, Soul Hofbühne
20.30 - 22.30 Palatina Washboard Jassband Oldtime Jazz Obere Fußgängerzone
20.30 - 23.00 dynamite funk & the d-funk Society Funk-Rock, Soul, Blues Café Eckstein
21.45 - 23.30 Chris Kramer& Beatbox ’n’ Blues Beatbox ’n’ Blues Schleiferplatz
22.15 - 24.00 Three Fall & Melane Progressiver Mainstream mit HipHop, Afrobeat und Reggae Maler-Wild-Platz

Programm Samstag, 20. Mai

Uhrzeit Gruppe Musikrichtung Bühne
ab 14.00 Vem Vadiá Camará Mainz Capoeira Fußgängerzone Idar
19.30 - 21.30 The Tibbs Retro Soul Schleiferplatz
20.00 - 21.45 Rolf Kühn Unit Modern Jazz, Free Jazz, Instrumental Maler-Wild-Platz
20.30 - 22.30 Kick Back Jazz & Blues Hofbühne
20.30 - 23.00 Luca Sestak Duo Boggie-Woogie, Blues, Jazz Obere Fußgängerzone
20.45 - 23.00 The Soulfamily Soul, Funk, R&B Café Eckstein
22.00 - 24.00 Chacán Heißer Salsa Schleiferplatz
22.15 - 23.45 Holler My Dear Handgerührte Feinmusik, Jazzy Akustik Pop Maler-Wild-Platz

Programm Sonntag, 21. Mai

Uhrzeit Gruppe Musikrichtung Bühne
11.00 - 12.15 Amen Singers Ökumenischer Gospelgottesdienst Schleiferplatz
14.30 - 16.30 Les Brünettes A-Cappella Jazz, Pop, Chanson Schleiferplatz
15.00 - 17.15 Whiskydenker Grammophonesk scheppernder Swing Obere Fußgängerzone
15.30 - 17.30 Luca Sestak Duo Boggie-Woogie, Blues, Ja Hofbühne
16.00 - 18.00 Stephan-Max Wirth Experience Rockig-poppiger Modern Jazz Maler-Wild-Platz
17.15 - 19.30 Golden Swing Big Band feat. Ully Mathias Schleiferplatz

Eintritt frei – aber bitte mit Button

Eine wichtige Einnahmequelle zur Finanzierung der Jazztage ist der Verkauf der Förderbuttons. Daher appelliert Oberbürgermeister Frank Frühauf an alle Besucher, durch den Kauf der Buttons oder des neu eingeführten Förderbändchens zum Fortbestand des Festivals beizutragen. Im Vorverkauf kostet der Förderbutton 6 Euro, das Förderbändchen für Jugendliche, Schüler, Studierende und Auszubildende 3 Euro, während des Festivals kostet der Button 8 Euro, das Bändchen 4 Euro. Vorverkaufsstellen sind die Tourist-Information Idar-Oberstein sowie die Buchhandlungen Carl Schmidt & Co. und Schulz-Ebrecht.

Nähere Infos zu den Gruppen und einen Programmflyer gibt es auf der städtischen Internetseite www.idar-oberstein.de.