Großes Eis für kleines Geld

Bei ihren Entdeckungstouren durch die Stadt steht für die Kinder aus Göttschied ein Stopp beim Eissalon immer auf dem Programm.

Gerne und so oft es geht erkunden die Erzieherinnen des Göttschieder Kindergartens mit ihren Schützlingen die Stadt. Auf dem Programm stehen dabei Edelsteinmuseum, Museum Idar-Oberstein, Felsenkirche und alles, was es sonst noch zu entdecken gibt.

Besonders freuen sich die Kinder auf den Sommer, wenn der Eissalon San Marco endlich seine Türen öffnet. Stets heißen Franco Trotta und sein freundliches Team die Kinder herzlich willkommen. Jedes Kind bekommt dann eine große Portion Eis für extra kleines Geld. So gestärkt, fällt dann auch der Rückweg zur Kindertagesstätte nach Göttschied viel leichter.