Kinder werden Fit für die Bühne

Das Trio Schmunzelmotte bietet Wochenendworkshops für Kinder an

Das Trio Schmunzelmotte

Unterstützt vom Stadtjugendamt Idar-Oberstein und dem Verein Kamäleon e.V. findet am Wochenende vom 23. und 24 Juni jeweils von 9 bis 13 Uhr in der Heidensteilhalle der erste Workshop unter dem Motto Fit für die Bühne statt.

Die Musical-Kids der Grundschule Nahbollenbach und die Mädchentheatergruppe Die Kichererbsen sind mittlerweile vielen theater- und musicalinteressierten Kindern der Region ein Begriff. Mit Bühnenproduktionen wie Das rote Sofa, Der Fluch der Uhr, Rummel im Dschungel, Alles Schrott oder was! und Leinen los! haben sie mit Schauspiel, Gesang und Tanz ein breites Publikum begeistert.

Die Leiterinnen der beiden Gruppen, Kerstin Kornetzky und Kathy Becker, haben sich nun mit dem Musiker Reimar Lorenz zum Trio Schmunzelmotte zusammen gefunden, um noch mehr Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre darstellerischen Talente zu finden und auszubauen. Schmunzelmotte bietet seit 2005 Programme für Schulen und Theatervereine an, die eine Fortbildung oder Unterstützung bei der Erarbeitung eines Musicals wünschen.

Zusätzlich haben jetzt Kinder von 7 bis 11 Jahren die Möglichkeit, sich zu einem Workshop mit Schmunzelmotte anzumelden. Zwei Tage lang können sie sich durch lustige Spiele und mit viel Bewegung, zu fetziger Musik und in fantasievollen Kostümen in unterschiedlichen Rollen ausprobieren, kleine Tänze einüben und nach Lust und Laune mitreißende Lieder singen. Sich ganz in unterschiedliche Rollen und Gefühle hineingeben und diese durch Körper und Stimme auch vor anderen zum Ausdruck bringen. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch das Selbstwertgefühl.

Anmeldung und Information bei Kamäleon e.V., Kathy Becker, Telefon 06781/360164, E-Mail info@schau-spiel-kunst.de. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 21. Juni.