Weihnachtshexe und Förderverein zauberten Geschenke

Fördervereinsvorsitzender Thorsten Kryschik und eine Weihnachtshexe überraschten die Kinder mit tollen Geschenken.

Zur Weihnachtsfeier in der Kindertagesstätte Nahbollenbach Ringstraße zauberte eine Weihnachtshexe in Zusammenarbeit mit dem Kindergartenförderverein Geschenke vom Christkind herbei. Sie überraschte die staunenden Kinder mit einem neuen Tischfußballkicker, Puppen und Büchern.

Für den Förderverein und die Kinder, die sich über die Geschenke sehr freuten, war dies ein schöner und erfolgreicher Jahresabschluss. Mit verschiedene Aktionen wie "Second-Hand-Basar" und Weihnachtsmärkten konnte der Förderverein wichtige finanzielle Mittel erwirtschaften, die der Einrichtung und somit den Kindern für außeretatmäßige Anschaffungen und Ausflügen zu Gute kamen.

Der Vorsitzende des Fördervereins, Thorsten Kryschik, dankte seinen Mitstreitern, dem Erzieherinnenteam aber auch den unterstützenden Eltern, die für den Förderverein an Bastelnachmittagen teilnahmen und Dienste an den verschieden Märkten übernahmen.