Artist in Residence der Jakob Bengel-Stiftung

Jedes Jahr sind renommierte SchmuckkünstlerInnen aus verschiedenen Ländern zu einem 4 bis 12-wöchigen Aufenthalt in der historischen „Uhrketten- und Bijouteriewarenfabrik Jakob Bengel“ und in den Werkstätten der Hochschule in Idar-Oberstein zu Gast. Das vom Landkreis Birkenfeld, privaten Sponsoren, der Bengel-Stiftung, der Stadt und der Hochschule in Idar-Oberstein getragene Projekt lädt KünstlerInnen zu einem Aufenthalt in Idar-Oberstein und zur Reflektion der Atmosphäre in der denkmalgeschützten Schmuckmanufaktur und der allgegenwärtigen, glitzernden Welt der Edelsteine ein.

2022 sind

  • Typhaine le Monnier (PT)

  • Brice Garret (USA)

  • Kyoco Taniyama (JP)

zu Gast.

Aktuelle Infos unter: www.hochschule-trier.de/go/air