Verkaufsoffener Sonntag beim Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt mit Straßentheater

Auch in diesem besonderen Jahr wird der Edelsteinschleifer und Goldschmiedemarkt mit Straßentheater am 1. und 2. August 2020 von einem verkaufsoffenen Sonntag begleitet. Von 13 bis 18 Uhr haben die Einzelhändler im Bereich der Obersteiner Fußgängerzone die Möglichkeit ihre Geschäfte zu öffnen. Besonders der regionale Einzelhandel leidet durch die schwächelnde Kundenfrequenz noch immer unter den Folgen des Lockdowns. Für die Kombiveranstaltung Edelsteinschleifer und Goldschmiedemarkt mit Straßentheater wurde im Rahmen der gültigen Corona-Verordnung des Landes ein strenges Hygienekonzept erarbeitet, um den Markt realisieren zu können. In einem sind sich die Organisatoren des Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarktes mit Straßentheater aber auch die Einzelhändler einig, die Bevölkerung in unserer Region ist bisher sehr souverän mit der Corona-Krise umgegangen und hat sich diszipliniert an die Einschränkungen gehalten, sodass sicher jeder selbst die Verantwortung für sich übernehmen kann, wie er sich am besten schützt.
Unterstützt wird die Veranstaltung von der Kreissparkasse Birkenfeld, dem Globus Idar-Oberstein, der OIE AG und vom Land Rheinland-Pfalz.

  • Der Eintritt zum Markt und zum Straßentheater ist frei. Die Marktstände sind samstags von 10 bis 19 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Das Straßentheater beginnt am Samstag um 12 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Weitere Informationen und das Programm des Straßentheaterfestivals gibt es unter www.kultur.io.