Roland Heringer geht in den Ruhestand

Roland Heringer wurde von Bürgermeister Marx in den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Roland Heringer von Bürgermeister Friedrich Marx, Kollegen und Personalvertretung jetzt aus dem Dienst für die Stadtwerke Idar-Oberstein verabschiedet.

Nach zwei kurzen Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen in den Jahren 1977 und 1978 wurde Roland Heringer im Jahr 1980 als Anstreicher eingestellt und war ab dann nahezu 40 Jahre für die Stadtwerke tätig. Im Laufe der Zeit haben sich die Aufgaben immer mehr gewandelt, sodass Heringer dann auch das Ablesen von Wasseruhren wie auch die Entnahme von Wasserproben zu seinen Aufgabengebieten zählte.

Bürgermeister Friedrich Marx dankt Roland Heringer für die über viele Jahre geleistete Arbeit. Dem Dank und den guten Wünschen für die Zukunft schlossen sich auch Kollegen und Personalvertretung an.