Baumaßnahmen am Erdgasnetz

Wasenhübelstraße im Stadtteil Göttschied betroffen

Ab Montag, 20. Juli 2020, plant der OIE-Verteilnetzbetreiber Westnetz die Fortführung der Bauarbeiten am Erdgasnetz in der Wasenhübelstraße im Stadtteil Göttschied auf einer Länge von rund 315 Metern. Die Gasmitteldruckleitung, die aus Kunststoff besteht, wird zum größten Teil im Gehweg verlegt. Lediglich an zwei stellen wird diese die Straße queren. Anschlusspunkt ist der vorher gebaute Abgang in der Obersteiner Straße. Die Bauzeit ist auf circa drei Monate kalkuliert. In dieser Zeit kann es zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen. Die OIE bittet die Anwohner um Verständnis und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.