Seniorenbeirat bietet wieder Ausflüge an

Aufgrund der jüngsten Lockerungen der Corona-bedingten Beschränkungen dürfen auch wieder Busfahrten durchgeführt werden. Daher bietet das Seniorenbüro der Stadtverwaltung Idar-Oberstein im kommenden Monat wieder seinen beliebten Tagesauflug für Senioren an.

Der Tagesausflug findet am Dienstag, 21. Juli 2020, statt und führt nach Bad Sobernheim. Auf dem Programm steht zunächst ein dreistündiger Aufenthalt im Freilichtmuseum. Dort wurden vier vollständige Dörfer aufgebaut, um das einstige Dorfleben in den verschiedenen Regionen von Rheinland-Pfalz zu demonstrieren. Im Anschluss fährt die Reisegruppe in die Innenstadt von Bad Sobernheim, wo sie den Nachmittag verbringt.

Der Ausflug dient auch als Test, ob das Angebot unter den gegebenen Umständen angenommen wird. Denn natürlich sind bei der Fahrt die bekannten Hygienemaßnahmen zu beachten. Das heißt, Personen mit erkennbaren Krankheitssymptomen dürfen nicht an der Busreise teilnehmen, alle Teilnehmer müssen sich vor Betreten des Busses die Hände desinfizieren oder waschen, die geltenden Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln (Niesetikette) sind einzuhalten, die Fahrgäste müssen eine Mund-Nasen-Maske tragen (diese ist selbst mitzubringen) und der Verzehr von Speisen im Reisebus ist untersagt.

Der Reisepreis einschließlich Eintritt ins Freilichtmuseum beträgt 18 Euro. Anmeldungen werden ab sofort vom Seniorenbüro unter Telefon 06781/64-523 oder E-Mail seniorenbuero@idar-oberstein.de entgegengenommen.