Arbeiten am Gasnetz in der Höckelböschstraße

Ab Montag, 30. März 2020, saniert der OIE-Verteilnetzbetreiber Westnetz die Erdgasleitung in der Höckelböschstraße im Bereich der Kreuzung Schillingstraße, Stadtteil Idar. Dabei werden über 70 Meter Niederdruckleitung aus Stahl durch eine neue Kunststoffleitung ersetzt. Auch drei Hausanschlüsse werden während der Baumaßnahme erneuert.

Während der Bauzeit kann es zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen, aufgrund ihrer geringen Fahrbahnbreite muss die Höckelböschstraße vorrübergehend in den Kalenderwochen 14 bis einschließlich 16 voll gesperrt sein. Die Zufahrt erfolgt dann über die Schützen- und Schillingstraße.

Die OIE bittet die Anwohner um Verständnis und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.