Abschließende Arbeiten an der Heidensteilstraße

Beim Ausbau der Heidensteilstraße stehen nunmehr die abschließenden Arbeiten an. Am Donnerstag, 11. Juli 2019, wird im Abschnitt zwischen den Einmündungen Jenaer Straße und Reichelsdell die Tragschicht eingebaut. An diesem Tag wird der Verkehr noch wie bisher einspurig per Ampelschaltung an der Baustelle vorbeigeführt.

Am Freitag, 12. Juli 2019, erfolgt dann in diesem Bereich der Einbau der Deckschicht, hierfür ist eine Vollsperrung erforderlich. Daher werden die Zufahrten zur Heidensteilstraße von den Straßen Reichelsdell, Flachsspreite und Hohwies gesperrt. Die Zufahrt aus der Jenaer Straße wird für Linksabbieger gesperrt, Rechtsabbieger können weiterhin in die Heidensteilstraße einfahren. Die Vollsperrung erfolgt bis einschließlich Sonntag, 14. Juli 2019, ab Montag, 15. Juli 2019, ist die Heidensteilstraße dann wieder durchgehend befahrbar.