Kostenloser Energie-Check für Unternehmen

Energiekarawane kommt nach Idar-Oberstein

Mit der „KMU-Energiekarawane“ bieten die Stadt Idar-Oberstein und die Energieagentur Rheinland-Pfalz Betrieben die Gelegenheit, ihre Energiekosten zu reduzieren und sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Die Kampagne richtet sich an alle kleinen und mittleren Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern im Stadtgebiet, wie beispielsweise Einzelhändler, Friseurgeschäfte, Bäckereien, Fleischereien, Handwerksbetriebe oder die Gastronomie und Hotellerie. Mit dem kostenlosen Energie-Check erhalten diese die Möglichkeit, ihren Betrieb von einem qualifizierten externen Berater energetisch untersuchen zu lassen. Damit können Einsparpotentiale aufgedeckt und geeignete Maßnahmen zur effizienteren Nutzung von Energie eingeleitet werden.

Nachhaltiges Wirtschaften rückt immer mehr in den Blickpunkt von Betrieben und kann zur Stärkung ihrer Wettbewerbsfähigkeit beitragen. Aufgrund dessen haben viele kleine und mittlere Unternehmen bereits begonnen, ihre Prozesse energieeffizienter zu gestalten und somit auch Kosten zu reduzieren. Doch gerade in Zeiten florierender Geschäfte fehlen häufig die Zeit und das Personal, um sich gezielt auf die Suche nach Energiefressern im Betrieb zu machen. Jedoch schlummern hier oft erhebliche Einsparpotenziale, etwa im Bereich der Beleuchtung, der Produktionsanlagen oder der Wärmeversorgung von Büro- und Betriebsgebäuden.

Im Rahmen der Energiekarawane können interessierte Unternehmer ihren Betrieb für einen kostenfreien Energie-Check anmelden. Während eines gemeinsamen Rundgangs durch den Betrieb weist der professionelle Energieberater auf Einsparpotenziale hin und schlägt Maßnahmen zur Behebung energetischer Schwachstellen vor. Auf Wunsch können auch einzelne Aspekte wie die Heizungsanlage, die Gebäudehülle, der Einsatz erneuerbarer Energien oder die Beleuchtungsanlage genauer betrachtet werden. Die Beratung ist produkt- und herstellerunabhängig. Ob und wann die besprochenen Maßnahmen umgesetzt werden, entscheidet das Unternehmen.  

Eine Anmeldung für den Energiecheck ist möglich bei der Energieagentur Rheinland-Pfalz, Stefanie Weber, Telefon 0631/20575-7141, E-Mail stefanie.weber@energieagentur.rlp.de, oder beim Klimaschutzmanagement der Stadtverwaltung Idar-Oberstein, Julia Besand, Telefon 06781/64-412, E-Mail julia.besand@idar-oberstein.de.