Stadtmarketing Idar-Oberstein e. V.

Stadtmarketing verfolgt das Ziel der Attraktivitätssteigerung eines Standortes, sowohl für die Bürger als auch für den Einzelhandel und den Tourismus. Dies geschieht u.a. durch eine verbesserte Kommunikation und langfristige Kooperation zwischen den einzelnen Akteuren derer, die an der Gestaltung des Lebensraumes Stadt mitwirken (v.a. Einzelhandel und Stadtverwaltung) sowie durch die gemeinsame Entwicklung und Umsetzung konkreter Projekte für den Lebensbereich.

Eine Stadt ist in ihrem Auftreten umso erfolgreicher, je einheitlicher und unverwechselbarer das Stadterscheinungsbild nach innen und außen ist. Idar-Oberstein ist bestrebt, sich attraktiver und wettbewerbsfähiger den zukünftigen Anforderungen zu stellen. Vor dem Hintergrund dieser Bedingungen wird auch für Idar-Oberstein eine Stadtentwicklung gebraucht, die auf einem ganzheitlichen und umsetzbaren Marketingkonzept beruht.

Dies wurde von den lokalen Akteuren erkannt. Daher wurde im Jahr 1999 der Verein Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V. gegründet. Die Bündelung der Kräfte und die Schaffung von Synergien und die Koordinierung der privaten und öffentlichen Belange und Handlungen sind Ziele des Stadtmarketing Vereins Idar-Oberstein.

Die Aktionsfelder des Stadtmarketing Vereins liegen insbesondere in den Bereichen Wirtschaft und Arbeit, Kultur und Freizeit, Einkaufen, Wohnen sowie Tourismus.

Gemeinsam soll das Potential der Stadt Idar-Oberstein gefördert und gesteigert werden.

Anmeldung

Satzung

 

Geschäftsführung: Eva Grosser, Stadtverwaltung, Georg-Maus-Str. 1, 55743 Idar-Oberstein, Tel.: 06781-64 131, E-Mail: stadtmarketing@idar-oberstein.de

Der Idar-Obersteiner Geschenkgutschein

Seit dem Jahr 2001 bietet Stadtmarketing den neuen Idar-Obersteiner Geschenkgutschein an. Dieses Instrument zur Kaufkraftbindung erfreut sich großer Beliebtheit und ist für beteiligte Unternehmen ein ideales Mittel um neue Kunden zu gewinnen und diese dauerhaft zu binden. Ob in der Apotheke, bei einer Taxifahrt oder im Restaurant, der Gutschein kann bei über 100 Akzeptanzstellen eingelöst werden und ist damit die ideale Geschenkidee für all diejenigen, die etwas Individuelles verschenken wollen und gleichzeitig Idar-Obersteins Einzelhandels-, Gastronomie– und Dienstleistungsunternehmen unterstützen möchten. Der Gutschein hat einen Wert von 10 Euro und kann im Bürgerservice der Stadtverwaltung, in der Touristinformation, bei der Firma Kröninger, bei Carl Schmidt & Co. sowie in allen Stadtgeschäftsstellen der Kreissparkasse Birkenfeld und der Volksbank Hunsrück-Nahe eG erworben werden. Der Gutschein wird in einem attraktiven Geschenkumschlag ausgegeben, und dem eine Liste mit sämtlichen Akzeptanzstellen beigelegt wird.

Seit seiner Einführung im Jahr 2001 wurden Gutscheine im Wert von mehr als 1,36 Millionen Euro ausgegeben, die als Kaufkraft dem Idar-Obersteiner Handel zu Gute kommen. Ein Betrag, der ansonsten vielleicht auch in andere Kommunen abgeflossen wäre. 

Auf diesem Weg möchten wir uns ganz herzlich bei der Kreissparkasse Birkenfeld für die Unterstützung bei der finanziellen Abwicklung des Geschenkgutscheines bedanken.

Liste der Akzeptanzstellen

Der Vorstand

Vorsitzender Stadt Idar-Oberstein
Herr Oberbürgermeister Frank Frühauf
stellv. 
Vorsitzende
Volksbank Hunsrück-Nahe e.G.
Frau Anja Ulrike Becker
stellv.
Vorsitzender
Kreissparkasse Birkenfeld
Herr Leonhard Stibitz
Beisitzer Weinfachgeschäft "Winelight" 
Herr Dietmar Schuch
Beisitzer Herr Rouven Voigt     

Kontakt

Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V.
Georg-Maus-Straße 1
55743 Idar-Oberstein
Telefon: 06781 64 - 131
Telefax: 06781 64 - 444
E-Mail: stadtmarketing@idar-oberstein.de
Internet: www.stadtmarketing-idar-oberstein.de