Artist in Residence der Jakob Bengel-Stiftung

„Artist in Residence“, Industriedenkmal Jakob Bengel; © Jakob Bengel-Stiftung Auch 2018 sind wieder renommierte SchmuckkünstlerInnen aus verschiedenen Ländern zu einem 4 bis 12-wöchigen Aufenthalt in der historischen „Uhrketten- und Bijouteriewarenfabrik Jakob Bengel“ und in den Werkstätten der Hochschule in Idar-Oberstein zu Gast. Das vom Landkreis Birkenfeld, privaten Sponsoren, der Bengel-Stiftung, der Stadt und der Hochschule in Idar-Oberstein getragene Projekt lädt KünstlerInnen zu einem Aufenthalt in Idar-Oberstein und zur Reflektion der Atmosphäre in der denkmalgeschützten Schmuckmanufaktur und der allgegenwärtigen, glitzernden Welt der Edelsteine ein.

2018 sind

  • Kätrin Beljaev (EST) im April / Mai,
  • Rebecca Hannon (USA) im Juni / Juli und
  • Julia Walter (DE) im Oktober / November

zu Gast.

Aktuelle Infos unter: www.hochschule-trier.de/go/air