Informationspflicht gemäß Art. 13 DSGVO

Informationspflicht nach Art. 13 und 14 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Seit dem 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wirksam geworden. Die DSGVO enthält Vorschriften zum Schutz der natürlichen Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten. In Artikel 13 und 14 der DSGVO sind Informationspflichten enthalten. 

Um diesen Pflichten nachzukommen, halten wir die nachfolgenden Datenschutzinformationen für Sie bereit:

Allgemeine Informationen 

Besondere Informationen