Gewerbegebiete

Insgesamt gibt es ca. 142,9 ha gewerbliche Bauflächen in Idar-Oberstein, sowohl GE- als auch GI-Flächen. In den Gewerbegebieten sind derzeit noch rund 10 ha Reserveflächen für die wirtschaftliche Expansion verfügbar. Weitere 36 ha sind im Flächennutzungsplan ausgewiesen. Darüber hinaus steht der Stadt im Stadtteil Nahbollenbach eine Konversionsfläche, die 40 ha umfasst, zur Verfügung. Dort sind rund 1,5 ha disponibel.

 

 

 

Gewerbe- und Industriegebiet "Dickesbacher Straße", Stadtteil Weierbach
Gewerbegebiet Dickesbacher Straße

Flächengröße

  • Gesamtfläche 1. Bauabschnitt: 28,5 ha
  • Überbaubar: 15,7 ha
  • Noch verfügbar: 1,5 ha
 Planrechtliche Festsetzungen
 Planskizze

Preis

  • Kaufpreis: 15,34 €/m²
  • Erschließungskosten: 7,43 €/m²

Maß der baulichen Nutzung

 
  • Grundflächenzahl (GRZ): 0,7 GE+GI
  • Baumassenzahl (BMZ): 8,5 GE+GI

Gewünschte Nutzung

  • Gewerbe- und produzierende Industriebetriebe

Bebaubar ab

  • sofort

Verkehrsanbindung

  • A62 ca. 35 km
  • A61 ca. 60 km
  • Bus ca. 1 km
  • Bahn ca. 4 km
  • Flughafen Hahn ca. 35 km
  • Flughafen Frankfurt/Main ca. 110 km

Grundstückseigentümer

  • Stadt Idar-Oberstein
Gewerbe- und Industriegebiet "Finkenberg-Nord", Stadtteil Idar

Luftbild Gewerbegebiet Finkenberg-NordFlächengröße

  • Gesamtfläche: 31,0 ha 
  • Überbaubar: 19,6 ha
  • noch verfügbar: 10,5 ha
  • vorgemerkt: 0,4 ha
  • erschlossen: 4,2 ha
  • unerschlossen: 5,9 ha
 Planrechtliche Festsetzungen
 Planskizze 

Preis 

  • Kaufpreis: 17,90 €/m²
  • Erschließungskosten: 6,14 €/m² bis 12,78 €/m²

Maß der baulichen Nutzung

  • Grundflächenzahl (GRZ): 0,8
  • Geschossflächenzahl (GFZ): 1,6/2,0
  • Vollgeschosse (als Höchstgr.): II/III

Gewünschte Nutzung

  • Kleine und mittlere Gewerbebetriebe, emissionsarm

Bebaubar ab

  • teilweise sofort, teilweise nach Erschließung

Verkehrsanbindung

  • A62 ca. 25 km
  • A61 ca. 72 km
  • Bus ca. 0,5 km
  • Flughafen Hahn ca. 30 km
  • Flughafen Frankfurt/Main ca. 130 km

Grundstückseigentümer

  • Stadt Idar-Oberstein
Gewerbe- und Industriegebiet "Am Kreuz", Stadtteil Georg-Weierbach

Luftbild Gewerbegebiet Am KreuzFlächengröße

  • Gesamtfläche: 43,7 ha
  • Überbaubar: 31,7 ha
  • Noch verfügbar: 1,5 ha
 Planrechtliche Festsetzungen
 Planskizze

Preis 

  • Kaufpreis: 10,23 €/m² oder 5,11 €/m² (abhängig ob Böschungsfläche oder nicht)
  • Erschließungskosten: 6,14 €/m²

Maß der baulichen Nutzung

  • Grundflächenzahl (GRZ): 0,8
  • Geschossflächenzahl (GFZ): 2,0
  • Vollgeschosse (als Höchstgr.): III

Gewünschte Nutzung

  • Kleine und mittlere Gewerbebetriebe

Bebaubar ab

  • sofort

Verkehrsanbindung

  • A62 ca. 38 km
  • A61 ca. 60 km
  • Bus ca. 1,5 km
  • Bahn ca. 6 km
  • Flughafen Hahn ca. 35 km
  • Flughafen Frankfurt/Main ca. 120 km

Grundstückseigentümer

  • Stadt Idar-Oberstein

Gewerbepark Nahetal

Mit der Freigabe des US-Depots Nahbollenbach stand nach 1990 ein rund 33 Hektar großes Gelände für zivile Folgenutzung zur Verfügung. In einer Beispiel gebenden Projektpartnerschaft der Stadt Idar-Oberstein mit dem rheinland-pfälzischen Ministerium des Innern und für Sport und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als Vertreterin des Bundes wurde hier der Gewerbepark Nahetal entwickelt.

Unternehmen aus den Bereichen Handel, Automobil, Systemgastronomie, Freizeit etc. haben sich in dem am westlichen Rand des Stadtteils Nahbollenbach, direkt an der Bundesstraße 41 liegendem Areal angesiedelt. Darüber hinaus hat die Messe Idar-Oberstein hier einen attraktiven Standort gefunden.

 

Panorama Gewerbepark Nahetal


Flächen

  • Sondergebiet Großflächiger Einzelhandel ohne Innenstadtrelevanz gemäß § 11 BauNVO in einer Größenordnung von ca. 5,6 Hektar
  • Gewerbegebiet gemäß § 8 BauNVO in einer Größenordnung von ca. 14,0 Hektar
  • Sondergebiet Freizeit gemäß § 11 BauNVO in einer Größenordnung von ca. 3,9 Hektar
Flächenreserve
Gesamtfläche: 39,7 ha
überbaubar: 28,6 ha
noch verfügbar: 2,2 ha

 

Preise
Preis laut Preiskonzept zzgl. Hausanschlusskosten Wasser und Kanal sowie Baukostenzuschuss für den einmaligen Anschluss des Grundstückes an die öffentliche Ver- und Entsorgungsanlagen sowie Oberflächenentwässerung.


Kurzübersicht über die Gewerbegebiete der Stadt Idar-Oberstein

Auskunft zu den Gewerbegebieten erteilt:
Stadtverwaltung Idar-Oberstein
- Liegenschaften-
Georg-Maus-Straße 1
55743 Idar-Oberstein
Telefon: 06781/ 64251
Telefax: 06781/ 64448
Liegenschaften@idar-oberstein.de
Stadtverwaltung Idar-Oberstein
-Wirtschaftsförderung-
Georg-Maus-Straße 1
55743 Idar-Oberstein
Telefon: 06781/ 64620
Telefax: 06781/ 64448
Wirtschaftsfoerderung@idar-oberstein.de